Tiertipps-Forum • Thema anzeigen - Katze zähmen aber wie?

Katze zähmen aber wie?

... alles, was nirgends sonst in eines der Katzenforen paßt

Katze zähmen aber wie?

Beitragvon tiger » Mo 10. Sep 2012, 09:37

Hi ich habe seit kurzen eine Katze bekommen die ist 4 Monate alt. Sie versteckt sich nur und war weder auf dem Katzenklo noch hat die wo hin gemacht noch frisst die was. Wie kann ich ihr Vertrauen gewinnen? Wenn sie sich wo hinlegt wo ich ran kann streichel ich sie aber wie bekomme ich die gezähmt und wie lange dauert es? Ich mach mir Gedanken darüber das sie garnichts essen möchte, dass sie mir weg stirbt. Sie ist sehr garstig vergeht das bald?
tiger
 

Werbung
 

Re: Katze zähmen aber wie?

Beitragvon Nele » Mi 26. Sep 2012, 21:32

Hallo tiger,

so wie ich das aus meinem Freundeskreis weiß, darf man Katzen zu nichts zwingen. Das bedeutet, dass Du die Katze nicht streicheln solltest, wenn sie "wo liegt". Nur wenn die Katze von selbst zu Dir kommt und gestreichelt werden will, dann kannst Du sie streicheln... Futter, Wasser und Katzenklo würde ich in die Nähe stellen, wo sich die Katze am meisten aufhält. Damit sie sich sicher fühlt. Und schau die Katze nicht lange an (das könnte bedrohlich auf sie wirken) ;)
Benutzeravatar
Nele
 
Beiträge: 54
Registriert: Di 10. Apr 2012, 21:52

Re: Katze zähmen aber wie?

Beitragvon Max » Di 5. Feb 2013, 15:27

Ja, bring sie einfach in einen geschützten Bereich, den sie mag, und führ sie langsam an das Leben mir dir ran.
tierlieb.
Benutzeravatar
Max
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:16
Wohnort: Munster


Zurück zu Sonstiges über Katzen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron