Tiertipps-Forum • Thema anzeigen - Größeres Auto für Tiertransport

Größeres Auto für Tiertransport

... alles, was sonst nirgends hinein paßt. Vom lockerem Geplauder, über Geburtstagsgrüße, bis hin zu allgemeinen, aktuellen Themen des Alltags.

Größeres Auto für Tiertransport

Beitragvon Max » Mo 18. Feb 2013, 18:24

Also, wenn ich mit meinen Hunden, immerhin ein großer Dalmatiner und ein großer Golden Retriever, unterwegs bin, dann ist das Auto immer echt ziemlich voll. Daher muss jetzt ein größeres Auto her, damit die Fahrten wieder Spaß machen und die Tiere auch Luft zum Atmen atmen. Ein wenig Bewegungsfreiheit für den Menschen sollte ja auch noch sein. Ich schaue mich da bei Autoda einfach um, denn da gibt ja Gebrauchtwagen, die diesen Anforderungen entsprechen. Was meint ihr, welche Marke und welches Modell sollten es sein?
tierlieb.
Benutzeravatar
Max
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:16
Wohnort: Munster

Werbung
 

Re: Größeres Auto für Tiertransport

Beitragvon Netti87 » Fr 22. Mär 2013, 00:30

Ich glaube, das solltest Du ganz allein entscheiden :) Schau Dir doch einfach mehrere Modelle an und entscheide dann.
Netti87
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 22. Mär 2013, 00:15

Re: Größeres Auto für Tiertransport

Beitragvon Gast » Fr 7. Jun 2013, 18:54

Kommt natürlich auch drauf an, was du zahlen willst und kannst. Aus eigner erfahrung ist ein großer kombi für deine 2 hunde ausreichend. Ein Benz der etwas älteren klasse sind sehr geräumig und auch schon relativ preiswert zu bekommen. Oder du hast genug Kohle, kauf dir einen Bus.
Gast
 


Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron